DSL-Logo Schulelternbeirat der Dreieichschule Langen

Hauptteil

Links zu externen Webseiten und PDF-Dokumenten

Schulintern

Dreieichschule
Förderverein der Dreieichschule
Schüler-Vertretung
Schüler-Vertretung auf Instagram

Hessisches Kultusministerium

Sie haben die Möglichkeit, einen monatlichen Newsletter mit Informationen für Eltern zu abonnieren. Link zum Kultusministerium.hessen

Hessisches Schulgesetz in der Fassung vom 24. März 2015 als PDF-Dokument

Verordnung zur Gestaltung des Schulverhältnisses als PDF-Dokument. Lesen Sie hier selbst alle wesentlichen Regelungen zum Thema Schule nach.

Oberstufenverordnung als PDF-Dokument– Hier finden Sie alle Regelungen zum Abitur, zum Beispiel: Stundentafeln für die Einführungsphase und die Qualifikationsphase; Kurse, die belegt, und Kurse, die eingebracht werden müssen; Pflichtprüfungsfächer; Bewertungskriterien und Fehlerindices in den einzelnen Fächern, Errechnen der Abiturnote.

Speziell zum Thema Oberstufe

Übergang in die Oberstufe (pdf) (Quelle: DSL)
Übergang in die Q-Phase (pdf 2016, wird bald aktualisiert) (Quelle: DSL)

Diese beiden Präsentationen von Frau Hederer-Kunert erläutern wesentlich anschaulicher und konkret auf die Dreieichschule bezogen den Ablauf in der Oberstufe. Hier erfahren Sie, wie die Stundentafel in der Einführungsphase an der DSL aussieht, wie die Kontingentstunden aufgeteilt sind, welcher Wahlunterricht angeboten wird, welche Leistungskurse belegt werden müssen bzw. können, welche anderen Kurse belegt bzw. eingebracht werden müssen und was bei der Wahl der Prüfungsfächer beachtet werden muss – wichtige Informationen für Eltern ab Klasse 10!
Vom hessischen Kultusministerium gibt es eine Broschüre:
"Abitur in Hessen - ein guter Weg" mit zugehörigem Beiblatt (Quelle: jeweils Hessisches Kultusministerium), zum Ausdrucken und Nachlesen alle Regelungen zum Abitur, übersichtlich, mit vielen grafischen Darstellungen und Planungsbogen für die Oberstufe.

hier finden Sie Die Termine für die schriftlichen Abiturprüfungen

Landeselternbeirat Hessen

Die Website des Landeselternbeirats von Hessen. Der Leb stellt sich vor, beschreibt seine Aufgaben und Rechte, informiert über wichtige Neuerungen und bietet Fortbildungen für Eltern und Elternvertreter.
Ein Tipp: Klicken Sie auf die FAQ, dort werden zahlreiche Fragen aus dem Schulalltag beantwortet.

Unbedingt ans Herz legen möchten wir allen Elternvertretern diese Broschüre (pdf) (Quelle: Hessisches Kultusministerium), in denen Sie viele Antworten und Hilfestellungen erhalten: Wie lade ich zum Elternabend ein? Wie kann die Tagesordnung aussehen? Wie gestalte ich einen Elternabend?

Eine umfassende und sehr detaillierte Publikation des Landeselternbeirats (pdf), die Ihnen viele Themen eingehend erläutert. Aufgaben und Rechte von Schulelternbeirat und Schulkonferenz werden ebenso ausführlich dargestellt wie zahlreiche schulrechtliche Themen, zum Beispiel Versetzung und Hausaufgaben. Aber Achtung: Gesetzliche Regelungen können sich aufgrund der Neufassung des Hessischen Schulgesetzes geändert haben.